Kingyang-Produkte

Unsere Mission ist es, erstklassige Süßigkeiten und Süßigkeiten anzubieten

Liste der Süßigkeiten und süßen Produkte aus Kingyang

Kaugummi

Kaugummi basiert auf natürlichem Gummi oder essbarem Kunststoff vom Glycerintyp als Kolloidbasis, wobei Zucker, Stärkesirup, Pfefferminz- oder Brandyessenz usw. hinzugefügt werden. Kaugummi ist nicht nur lecker, sondern kann auch mit Blasen spielen, was von Kindern sehr geliebt wird.

Kaugummi hat viele Farben und Geschmacksrichtungen. Der häufigste Geschmack von Kaugummi wird aus Stechpalme, Vanille und Linsen hergestellt. Die chemische Viskosität von Kaugummi ist höher als die von gewöhnlichem Kaugummi, damit die Blase nicht auf einmal platzt.

Viele moderne Kaugummimarken werden hergestellt, um Blasen zu blasen, die hochviskos sind, aber nicht leicht auf Haut oder Kleidung kleben. Kaugummi ist gut für die Mundgesundheit, daher sollte es unter zwei Aspekten analysiert werden.

Harte Süßigkeiten

Hartbonbons sind Bonbons, die bei hoher Temperatur gekocht werden. Der Trockensubstanzgehalt ist sehr hoch, ca. 97%. Zucker ist hart und knusprig, daher wird er Hartzucker genannt. Hartzucker gehört zur amorphen amorphen Struktur. Hartzucker gehört zur amorphen amorphen Struktur. Das spezifische Gewicht beträgt 1,4-1,5 und der Gehalt an reduzierendem Zucker beträgt 10-18%. Der Zuckerkörper ist transparent, durchscheinend und undurchsichtig, und einige sind in eine seidige Form gezogen.

Die Arten von Hartzucker umfassen Fruchtgeschmack, Sahnegeschmack, Kühlgeschmack, weiße Kontrolle, gemischter Sand und gerösteter Blumenhartzucker. Die Anforderungen an Hartzucker mit Fruchtgeschmack sind die gleichen wie Farbe, Duft, Geschmack und Form der Frucht. 

Spielzeug Süßigkeiten

Es gibt viele Arten von Spielzeug Süßigkeiten. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie können essen und spielen. In den letzten Jahren ist die Entwicklung der Spielzeug-Süßwarenindustrie in China immer noch sehr schnell, aber wenn man die Welt betrachtet, ist der Start des chinesischen Marktes in der gesamten Entwicklungsgeschichte von Spielzeugsüßigkeiten im Vergleich zu ausländischen Märkten relativ rückständig.

Tatsächlich ist die Produktform von Spielzeugbonbons sehr einfach, dh die Kombination aus kleinen Spielzeugen und Süßigkeiten. Diese Kombination ist jedoch in der frühen Marktentwicklung sehr stabil, da es solche Produkte nicht auf dem Markt gibt oder sie reines Essen und reines Spielen sind und die Aufteilung sehr detailliert ist.

In der Anfangsphase von Süßigkeiten gibt es wenige konkurrierende Produkte, niedrige Stückpreise und weniger Arten von Produkten. Fast alle von ihnen werden direkt aus Spielzeug oder Lebensmittelbehältern geändert. Nach einer Phase der Entwicklung, aufgrund der Binnenmarktprodukte, wettbewerbsfähigere Produkte, ernsthafte Homogenisierungsprodukte, wurde auch der Marktanteil schnell gesättigt, und der Markt schien einst schwach zu sein.

Schokolade

Schokolade ist eine Art süßes Lebensmittel, das aus Kakaopulver hergestellt wird. Es schmeckt nicht nur zart und süß, sondern hat auch ein starkes Aroma. Schokolade kann direkt gegessen werden, kann auch verwendet werden, um Kuchen, Eis und so weiter zu machen. Am romantischen Valentinstag ist es ein unverzichtbarer Protagonist, um Liebe auszudrücken.

Schokolade ist klein, heiß, süß und lecker. Untersuchungen haben ergeben, dass Schokolade Antioxidantien aus Rotwein enthält. Der Gehalt an Proteinen, Ballaststoffen und Vitamin E ist etwas höher als der von Schokolade. Die anderen Zutaten wie Fett, Kohlenhydrate und Energie ähneln Schokolade. Sie werden alle aus Kakaopulver hergestellt.

Schokolade kann Depressionen lindern und Menschen begeistern;

Schokolade kann Konzentration, Gedächtnis und Intelligenz verbessern. Manche Fahrer verwenden Schokolade als mentales Stimulans, um ihre Fahrfähigkeiten zu verbessern, und Schüler in Prüfungen können sie auch verwenden, um ihr Gehirn zu stärken.

Süßigkeiten sprühen

Spray Candy/Liquid Candy: flüssige Süßigkeiten aus Zucker oder Sirup oder Süßstoff durch Kochen, Füllen und Sterilisieren der Lampe. 

Was sind Flüssigsüßigkeiten/Sprühbonbons? Flüssige Bonbons sind eine Art essbarer Süßstoff mit bestimmten dekorativen und interessanten Eigenschaften, der auf der Basis von Zucker, Stärkesirup, konserviertem Sirup oder verschiedenen Zuckeralkoholen, Fruchtsäure und essbarem Pigment besteht und mit Lebensmittelzusatzstoffen mit bestimmten Funktionen versetzt wird.

Spray Candy ist innovativ und kreativ, was die „personalisierte“ Süßigkeitenkategorie ist. Als neue Kategorie von Süßigkeiten hat es einen breiten Markt. Mit der schrittweisen Aufrüstung der Produkte wird die Aussicht auf Produktentwicklung sehr groß sein.

Die Hauptmerkmale von flüssigen Süßwarenprodukten sind helle Farbe, transparent, gleichmäßig, fließend oder pastös wie flüssig oder halbflüssig, süß-saurer Geschmack, reines Aroma, Zuckersäureverhältnis im Einklang mit den Gestaltungsprinzipien flüssiger süßer Lebensmittel.

Mäusespeck

Marshmallow bezeichnet eine Art weiches Bonbon auf dem Markt, das locker und porös ist, ein gewisses Maß an Elastizität und Zähigkeit besitzt. Da der Geschmack und die Textur der von Baumwolle ähneln, wird sie Marshmallow genannt. 

Marshmallows sind weich und süß. Sie sind bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt. Sie schmelzen im Mund. Was ist der Vorteil des Essens von Marshmallows? Was ist der therapeutische Wert von Marshmallow?

Eibisch kann Menschen helfen, die Leber zu schützen, die Leber zu nähren, zu entgiften und Energie aufzufüllen. Zuckerwatte gehört zwar zum Zucker, hat aber auch einen eigenen Nährwert.

Das richtige Essen von Marshmallow kann auch die Energie für den menschlichen Körper ergänzen. Marshmallow besteht aus Kohlenhydraten und Zucker, so dass es nach der Verdauung Energie liefern kann.

Lutscher

Lollipop, eine von den Menschen geliebte Art von Süßigkeiten, war ursprünglich eine harte Süßigkeit, die auf einen Stock gesteckt wurde, und entwickelte dann viele weitere köstliche und interessante Sorten. Nicht nur Kinder lieben Lutscher sehr, sondern auch einige junge Erwachsene werden sie essen. Zu den Arten von Lutschern gehören Gelatinebonbons, Hartbonbons, Milchbonbons, Schokolade sowie Milch und Früchte.

Es gibt viele Arten von Lutschern, darunter: harter Lutscher, Sahne-Lutscher, Sandy Candy, weicher Lutscher, Gelatine-Bonbons. 

Harter Lutscher: Die Oberfläche von harten und knusprigen Süßigkeiten sollte hell und transparent sein, nicht am Geschenkpapier kleben, ohne große Blasen und Verunreinigungen; Knusprige Bonbons sollten weiß sein oder die Farbe der Sorte haben, knackige, antihaftbeschichtete Zähne, antihaftbeschichtetes Papier, mit gleichmäßigen Poren im Profil.

Weiche Süßigkeiten

Weiche Bonbons sind eine Art weiche und leicht elastische Bonbons, mit transparent und durchscheinend. Der Wassergehalt von Weichbonbons ist hoch, im Allgemeinen 10% – 20%. Die meisten der weichen Süßigkeiten werden mit Fruchtgeschmack und einige von ihnen mit Milchgeschmack und kühlem Geschmack hergestellt. Die Form von weichen Süßigkeiten kann je nach Formgebungsverfahren in rechteckige oder unregelmäßige Formen unterteilt werden.

Weiche Bonbons sind eine Art weiche, elastische und zähe funktionelle (Gesundheits-) Bonbons. Es ist eine Art zartes und haltbares bonbonartiges Reformkost mit verschiedenen Formen, Farben und Geschmacksrichtungen, das aus Rossello-Gelatine als Hauptrohstoff, nach verschiedenen Formeln, Zugabe von funktionellen Zutaten und durch mehrere Prozesse hergestellt wird.

Drücken Sie Süßigkeiten

Gepresste Bonbons, auch bekannt als Puderzucker oder Flockenzucker, werden oft als Sodazucker bezeichnet. Es ist eine Mischung aus raffiniertem Zuckerpulver als Hauptkörper, Milchpulver, Gewürzen und anderen Füllstoffen, Stärkesirup, Dextrin, Gelatine und anderen Bindemitteln. Es muss nicht erhitzt und gekocht werden, was als Kaltbearbeitungsverfahren bezeichnet wird.

Die Grundbestandteile von gepressten Bonbons sind Süßungsmittel, Bindemittel und Sprengmittel sowie andere Stoffe. Der Mechanismus des Brikettierens von Zucker besteht darin, den Abstand zwischen Partikeln oder feinem Pulver zu verringern, um durch Druck eine ausreichende Kohäsionskraft zu erzeugen. Die Kontaktfläche zwischen losen Partikeln ist sehr klein und der Abstand groß. Es gibt nur eine Kohäsion innerhalb der Partikel, aber keine Adhäsion zwischen den Partikeln.

Gelee & Gummibärchen

Gelee ist eine Art westliche Süßigkeiten, halbfest, aus essbarer Gelatine, Wasser, Zucker, Saft. Auch bekannt als Gel, das Aussehen von kristallklarer, heller Farbe, Geschmack weich und glatt. Gelee wird durch Gelieren von Gelatine vollständig koaguliert, und verschiedene Formen können verwendet werden, um Produkte mit unterschiedlichen Stilen und Formen herzustellen.

Im Allgemeinen werden Geleeprodukte durch Verarbeitungsverfahren wie Gelee-Flüssigkeitsmodulation, Formbeladung und Kühlung hergestellt.

Die Zubereitungsmethode von Gelee-Flüssigkeit ist relativ einfach. Im Allgemeinen wird die Gelatine zuerst eingeweicht, dann in Wasser geschmolzen und dann die erforderlichen Zutaten hinzugefügt, dh sie wird in Geleeflüssigkeit gemischt. Je nach Gerinnungsmaterial gibt es zwei gängige Methoden zur Herstellung von Gelee: mit Geleepulver oder mit Gelatine.

Gepuffter Snack

Gepresste Bonbons, auch bekannt als Puderzucker oder Flockenzucker, werden oft als Sodazucker bezeichnet. Es ist eine Mischung aus raffiniertem Zuckerpulver als Hauptkörper, Milchpulver, Gewürzen und anderen Füllstoffen, Stärkesirup, Dextrin, Gelatine und anderen Bindemitteln. Es muss nicht erhitzt und gekocht werden, was als Kaltbearbeitungsverfahren bezeichnet wird.

Die Grundbestandteile von gepressten Bonbons sind Süßungsmittel, Bindemittel und Sprengmittel sowie andere Stoffe. Der Mechanismus des Brikettierens von Zucker besteht darin, den Abstand zwischen Partikeln oder feinem Pulver zu verringern, um durch Druck eine ausreichende Kohäsionskraft zu erzeugen. Die Kontaktfläche zwischen losen Partikeln ist sehr klein und der Abstand groß. Es gibt nur eine Kohäsion innerhalb der Partikel, aber keine Adhäsion zwischen den Partikeln.

Springende Süßigkeiten

Springbonbons sind eine Art Freizeitnahrung. Das in Springbonbons enthaltene Kohlendioxid wird im Mund erhitzt und verdampft, um einen Schub zu erzeugen, der springende Süßigkeitenpartikel in den Mund springen lässt. 

Das Merkmal und das Verkaufsargument von Springbonbons ist, dass die lustigen Süßigkeitenpartikel, die mit Kohlensäure versetzt sind, auf der Zunge knistern! Dieses Produkt wurde sofort nach seiner Markteinführung populär und wurde zu einem Liebling der Kinder.

Bei der Herstellung von Sprungbonbons wird dem heißen Sirup Hochdruck-Kohlendioxidgas zugesetzt. Kohlendioxidgas bildet im Zucker winzige Hochdruckbläschen.

Fordern Sie Ihr Süßigkeiten- und Süßes-Probepaket an

Bestellen Sie ein Musterpaket, damit Sie sich von unserem Premium-Sortiment an CANDY & SWEET überzeugen können.